Breitwegerich - wie Flohsamen für das Eichhörnchen

Der Sommer 2017 scheint für mich viele neue Erfahrungen bereit zu halten. Auf meinen Spaziergängen mit Kind und Hund schaue ich mich in der Natur um und entdecke viele mir inzwischen namentlich bekannte Pflanzen und deren heilende Wirkung für den Menschen. Plötzlich stehen bei mir zu Hause überall kleine Einmachgläser mit Ölauszügen mit Rainfarn oder Johanniskraut herum. Es sammeln sich kleine Schälchen mit Samen von Wildblumen, bereit im nächsten Frühjahr auf unserer Wiese verteilt zu werden. Neu hinzugekommen ist meine Sammelwut von einheimischen "Superfoods" (nennt mich gerne Nationalistin :) ). Ich war noch nie ein Anhänger von teuren, weit transportierten Beeren, Kernen oder Samen. Eine

Werde auch du Manager eines Wurmhotels!

Euch sagt der Begriff Wurmhotel vielleicht nichts. Aber so manch einer hat vielleicht schon mal im Baumarkt super teuren Wurmhumus gesehen und sich gedacht "Waaaaaas? So ein Wurm ist ein wahrer Goldesel!". Und das ist er auch - für unsere Erde. Zum Beispiel graben Sie sich durch die Erde und lockern so die Erde auf. So kann der Sauerstoff besser eindringen und es entstehen keine Gerüche, außerdem fließt Regenwasser besser ab und kann so weniger Nährstoffe aus dem Boden heraus schwemmen. Über einen längeren Zeitraum hinweg wird dem Boden dann kontinuierlich ein ausgeglichener Gehalt an Stickstoff, Phosphat, Kalium, Kalzium sowie Magnesium und Mineralien zugeführt. Ihr merkt schon, so ein Wurm

Archiv
Nach Tags suchen
Noch keine Tags.
Wir unterstützen:
Wir sind dabei:
Holzvergaserofen sucht neues Zuhause.jpg
Newsletter
Logo BFD.png

Permakulturverein Waldgeister e. V - Premicher Str. 33 - 97657 Waldberg - mail@diewaldgeister.de

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now